Bürokratie

BAMF entscheidet über 2000 Asylanträge pro Tag

Armin Käfer und dpa

Von Armin Käfer & dpa

Sa, 06. Februar 2016

Deutschland

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge beschleunigt sein Arbeitstempo / Ausbildungsprogramm des Bildungsministeriums.

BERLIN. Seit vier Monaten leitet Frank-Jürgen Weise im Nebenjob das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf). Am Freitag zog er in Berlin eine Bilanz für das vergangene Jahr. Zugleich stellte er als Chef der Bundesagentur für Arbeit mit Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) ein Programm vor, mit dem junge Flüchtlinge für Jobs im Handwerk ausgebildet werden sollen.
Wie ist die Bilanz der Asylbehörde?
Wie schnell arbeitet die Bürokratie?
Gibt es genügend Personal?
Geht es noch schneller?
Wo liegt die Belastungsgrenze?
Was ist das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung