Moschee-Eröffnung

Heftige Angriffe gegen liberale Muslime

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Sa, 01. Juli 2017

Deutschland

Nach Eröffnung der Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin gibt es Drohungen von Salafisten und Rechtsradikalen.

FREIBURG. Eine kleine Moschee in Berlin empört viele konservative Muslime. Nicht nur in Deutschland. Die Al-Azhar-Universität in Kairo, die in theologischen Fragen führend in der islamischen Welt ist, verurteilte den liberalen Ansatz der Moschee, in der Imamin Seyran Ates ohne Kopftuch vorbetet – und das vor Männern und Frauen, was sonst unüblich ist. Dies sei unislamisch, ließ sie verlauten. Der Freiburger Islamwissenschaftler Abdelhakim Ourghi, Mitbegründer der Moschee, berichtet von vielen Hasskommentaren.

Die Al-Azhar-Universität ließ verlauten dass solche Projekte, sie nannte in diesem Zusammenhang die liberale Moschee "extremistisch", den islamistischen Extremismus befördern würden. 1,7 Millionen Mal wurde der arabischsprachige Bericht der Deutschen Welle über die liberale Moschee angeklickt. Viele Muslime äußerten Unverständnis. "Die kreieren eine neue Religion, das ist kein Islam", habe einer der Kommentatoren geschrieben, berichtet die Deutsche Welle. Einige der Kommentatoren mutmaßten auch, dass das Entwickeln eines liberalen Islams in Europa eine Verschwörung des Westens gegen die Muslime sei.
In türkischen Medien bekam die Kritik noch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung