Account/Login

Freihandelsabkommen

SPD lässt Ceta nicht fallen – und Gabriel auch nicht

Thomas Maron
  • Di, 20. September 2016, 00:00 Uhr
    Deutschland

     

SPD-Chef Gabriel hat mit hohem persönlichen Einsatz für das Freihandelsabkommen Ceta gekämpft – und mit Zugeständnissen nun zumindest seine Partei überzeugt.

SPD-Chef Gabriel nach dem Parteikonvent   | Foto: dpa
SPD-Chef Gabriel nach dem Parteikonvent Foto: dpa
Draußen, vor den Türen des Wolfsburger Congress-Parks, brüllten sich rund dreihundert Demonstranten die Seele aus dem Leib: "SPD hab Mut, Ceta-Stopp tut gut." Doch die Partei folgt auf dem Konvent in Wolfsburg am Montag ihrem Vorsitzenden Sigmar Gabriel, der Ceta retten will.
Die Demonstranten riefen sie ausdauernd und von Trommeln und Trillerpfeifen begleitet. Sie protestierten gegen die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar