Account/Login

Sozialpolitik

Deutschlandticket kommt bei Transferempfängern gut an und belastet den Haushalt der Stadt Freiburg

Uwe Mauch
  • Mo, 22. April 2024, 20:00 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Abo Das Deutschlandticket übertrifft alle Erwartungen und zieht auch die Zahl der Sozialtickets nach oben. Mit Folgen: Der städtische Haushalt wird mit fast 400.000 Euro zusätzlich belastet. Und der Verwaltungsaufwand steigt.

Seit gut sieben Jahren gibt es das Sozialticket, mit dem zum Beispiel Bürgergeld- und Sozialhilfeempfänger, Asylbewerber, aber auch Wohngeldempfänger günstiger fahren. Sie zahlen 34 Euro für die Basisvariante der Regiokarte (regulär: 68,50 ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.