Angehende Arbeitserzieherin

Diana Schiekofer hat für ihre Ausbildung mit Schülern einen Lehmofen gebaut

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

So, 11. Juni 2023 um 18:52 Uhr

Gundelfingen

BZ-Plus Mehr Praxis an Schulen – dafür setzt sich Diana Schiekofer ein. Sie macht eine Ausbildung zur Arbeitserzieherin. Mit Schülern der Friedrich-Fröbel-Schule in Wildtal hat sie jetzt einen Lehmofen gebaut.

Diana Schiekofer hat schon ein langes Berufsleben hinter sich. Die 52-Jährige hat einst Raumausstatterin gelernt und mehr als 20 Jahre die Baufirma mit ihrem Ehemann geführt. Doch dann wurde die Firma aufgelöst und Diana Schiekofer geht wieder zur Schule: Sie macht derzeit eine Ausbildung zur Arbeitserzieherin.
"Als Unternehmerin im Handwerk weiß ich, was ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung