Farbentänzer machen Auftakt

Die 13. Brückensensationen in Rheinfelden sind gestartet

Elena Borchers

Von Elena Borchers

Fr, 23. August 2019 um 19:40 Uhr

Rheinfelden

Mit dem Auftritt bunter Farbentänzer auf Stelzen und einer Messerwurf-Show sind am Freitagabend rund um die alte Rheinbrücke die Brückensensationen gestartet.

Bunt, virtuos, spektakulär – so starteten am Freitagabend die 13. Brückensensationen rund um die alte Rheinbrücke. Den Auftakt des dreitägigen Straßentheaterfestivals machten die Farbentänzer vom Zebra Stelzentheater mit ihren leuchtenden Kleidern. Viele Besucher zückten Handys und Kameras und zeigten sich begeistert von dem farbenfrohen Tanz – nur ein kleines Mädchen musste von ihrer Mutter getröstet werden, weil ihr die großen Gestalten nicht ganz geheuer waren.

Um 19 Uhr begann im oberen Salmeggpark die erste Messerwurf-Show von Georg Traber. Bereits kurz davor war das kleine Showzelt so voll besetzt, dass zahlreiche Zuschauer umkehren mussten. Sie konnten die Show später am Abend genießen.

Das bunte Treiben läuft noch heute, Samstag, von 13.30 Uhr bis etwa 23 Uhr und am Sonntag von 12.30 bis 20 Uhr.