Account/Login

Israel

Die Ära des israelischen Premiers Benjamin Netanjahu geht zu Ende

Inge Günther
  • Sa, 12. Juni 2021, 13:56 Uhr
    Ausland

Der schillernde, skrupellose "Bibi" muss abtreten: Abgefunden hat sich Benjamin Netanjahu noch längst nicht damit, dass seine Ära als Israels Langzeitpremier nun endet.

Insgesamt 15 Jahre lang war er Regierungschef: Benjamin Netanjahu  | Foto: Ariel Schalit
Insgesamt 15 Jahre lang war er Regierungschef: Benjamin Netanjahu Foto: Ariel Schalit
1/3
In Netanjahus Augen ist das Zustandekommen der Multi-Parteien-Koalition unter Naftali Bennett und Jair Lapid, die sich am Sonntag dem Votum des israelischen Parlaments stellt, "der größte Wahlbetrug des Jahrhunderts". Das verbale Trommelfeuer, mit dem er seine Nachfolger im höchsten Regierungsamt attackiert hat, wird er vermutlich als Oppositionschef fortsetzen. Keine Frage, "Bibi", wie ihn Freund und Feind nennen, hofft auf ein Comeback, früher oder später.
Ein Hauch von Trumps letzten Tagen
Parallelen zu ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar