Freiburg-Munzingen

Die Anwohner des umstrittenen Freiburger Baugebiets Rossbächle wollen notfalls vor Gericht

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Sa, 15. April 2023 um 19:00 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Anwohner des Baugebiets Rossbächle halten das Bebauungsplanverfahren für rechtswidrig. Dissens gibt es außerdem auch wegen Hochwasser- und Artenschutz.

Eigentlich hätte das Bebauungsplanverfahren schon abgeschlossen sein sollen: Am 7. März hätte der Gemeinderat den Satzungsbeschluss fassen sollen – doch die Abstimmung wurde verschoben. Denn beim vorausgegangenen Votum des Munzinger Ortschaftsrats gab es einen Formfehler, deshalb wurde das Gremium erneut befragt. Im zweiten Anlauf stimmte der Rat ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung