Die Badförderer gehen nicht baden

Eva Korinth

Von Eva Korinth

Mo, 04. April 2011

Titisee-Neustadt

Ehrenamtliche Helfer engagieren sich weiter für den Erhalt des Freibades in Neustadt / Stadt investiert in die Technik.

TITISEE-NEUSTADT. Auch in ihrem 14. Vereinsjahr sind die Mitglieder des Fördervereins Freischwimmbad Neustadt noch unermüdlich fleißig, hartnäckig und ideenreich. Allein 2010 leisteten sie 580 ehrenamtliche Arbeitsstunden zum Erhalt des Freibades. Über drei Dutzend Mitglieder und interessierte Gemeinderäte trafen sich am Freitagabend zum Rückblick im "Jägerhaus"

So erfolgreich der Förderverein ist mit der Erhaltung und Attraktivitätssteigerung des Neustädter Freibades, so frustrierend ist es, dass der "Nachwuchs" fehlt: Dringend sucht man junge Mitglieder. 2010 konnte man im Zuge eines Informationsstandes am E-Center einige neue Mitglieder gewinnen, doch das reicht bei weitem nicht aus. Michaela Benitz schreibt mit ihrem Vorstandsteam die Erfolgsgeschichte des aus einer Bürgerinitiative entstandenen Fördervereins ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung