Account/Login

Der perfekte Tag (9)

Die Basler Papiermühle ist ein gutes Mitmachmuseum

Sonja Zellmann
  • Di, 17. März 2015, 00:00 Uhr
    Reise

     

Für neugierige Kinder und ihre Eltern ist die Basler Papiermühle ist ein ausgezeichnetes Museum. Der Besuch lohnt sich, denn dort kann man mitmachen – und Papier ist geduldig.

Alles Original: die Papiermühle im Basler St.-Alban-Tal.  | Foto: Daniel Schvarcz
Alles Original: die Papiermühle im Basler St.-Alban-Tal. Foto: Daniel Schvarcz
1/3
Doch wie kam es dazu? Wie funktionierte das Handwerk? Antworten darauf gibt es in der Basler Papiermühle.
Die Papiermühle ist ein Museum rund ums Papier – im wahrsten Sinne des Wortes: Die Einrichtung, die sich am Rheinufer in den Räumen zweier ehemaliger Mühlen befindet, ist Produktions- und Verkaufsstätte, Ausstellungsraum und interaktives Museum in einem. Sie beschäftigt sich nicht nur mit Papier, sondern auch mit den Handwerkern, die es nutzen und nutzten. An Originalarbeitsplätzen und mit historischen Maschinen wird Papier ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar