Die CDU ehrt langjährige Mitglieder

Ilona Hüge

Von Ilona Hüge

Di, 22. Oktober 2019

Herbolzheim

BZ-Plus Der Stadtverband Herbolzheim zeichnet Albrecht Jäger und Walter Heizmann für ihre insgesamt 110-jährige Mitgliedschaft aus.

HERBOLZHEIM-TUTSCHFELDEN. Der CDU Stadtverband Herbolzheim veranstaltete am Sonntag eine Matinee im Bürgerhaus Tutschfelden. Im Mittelpunkt stand die Ehrung von "zwei Persönlichkeiten, die ganz bedeutend für die Entwicklung in unserer Region stehen", hieß es in der Laudatio. Albrecht Jäger ist seit 60 Jahren in der CDU, Walter Heizmann seit 50 Jahren.

Albrecht Jäger, Jahrgang 1940, trat im Altern von 19 Jahren in die CDU ein. Er war schon zuvor für die Partei aktiv: Als Sohn des ehemaligen Herbolzheimer Bürgermeisters Hermann Jäger verteilte er Flugblätter und hängte Plakate auf. Der Grund für den Eintritt in die CDU war Konrad Adenauer: "Er war für mich ein Vorbild", sagte Jäger. In den 60 Jahren seiner Parteizugehörigkeit war Albrecht Jäger vielseitig engagiert.

"Ich habe den ganzen Durchlauf über viele ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ