Die Demokratie sitzt zu Gericht

Knut Krohn

Von Knut Krohn

Do, 09. September 2021

Ausland

BZ-Plus In Paris beginnt die Verhandlung gegen die islamistischen Attentäter, die vor sechs Jahren 130 Menschen getötet haben.

. Die Opfer haben fast sechs Jahre auf diesen Moment gewartet. Doch als Salah Abdeslam die ersten Worte sagt, ist bei vielen die Enttäuschung groß. "Zuerst will ich bezeugen, dass es keinen Gott gibt außer Allah und dass Mohammed sein Bote ist", erklärt der mutmaßliche Attentäter ins Mikrophon. Er soll am 13. November 2015 mit mehreren anderen Männern zusammen die verheerende Anschlagserie in Paris mit 130 Toten begangen haben und ist vermutlich der einzige Überlebende der radikal-islamischen Gruppe. Am Mittwoch hat der Prozess gegen ihn und 19 andere Verdächtige begonnen.
Samia Maktouf hat eine solche ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung