Die DLRG erwacht zu neuem Leben

Benedikt Sommer

Von Benedikt Sommer

Fr, 19. August 2016

Herbolzheim

Die Arbeit des neuen Vorstands trägt Früchte / Unterstützung durch den Rotary-Club.

HERBOLZHEIM. Es muss eine dramatische Situation für alle gewesen sein, die eng mit der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) verbunden sind, als die Auflösung der mehr als 50 Jahre alten Ortsgruppe in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im April plötzlich Realität zu werden drohte. Eine Gruppe um Nannette Siebenlist rang sich zur Übernahme der Vereinsführung durch. Nach gut drei Monaten und ersten Aktivitäten zeigt sich der Verein bereits wieder sehr lebendig.
Es ist nicht so, dass sie sich in den Vordergrund gedrängt hätten. Erst nach dem dritten Wahlgang, als die Auflösung des Vereins unmittelbar bevorstand, habe sie und eine kleine Gruppe Gleichgesinnter sich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung