Account/Login

Nachruf

Die Eleganz der Melancholie – zum Tod vom Leonard Cohen

Peter Disch
  • Sa, 12. November 2016, 00:00 Uhr
    Rock & Pop

     

Der kanadische Sänger und Songwriter Leonard Cohen ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Eine Würdigung zum Tod der Songwriter-Ikone.

Leonard Cohen 2014 bei einem Konzert in Frankreich   | Foto: Yoan Valat
Leonard Cohen 2014 bei einem Konzert in Frankreich Foto: Yoan Valat
So traurig, wie das Pop-Jahr 2016 begonnen hat, geht es auch dem Ende zu. Wieder ist ein Großer gegangen. Wieder hat einer ein beeindruckendes Album hinterlassen. Das letzte Kapitel eines Lebenswerks geschrieben, einen Songzyklus aufgenommen, der der Bedeutung seines gesamten Vermächtnisses würdig ist und sich mit seinen besten Arbeiten messen kann.
Zwischen dem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar