Nachruf

Die Eleganz der Melancholie – zum Tod vom Leonard Cohen

Peter Disch

Von Peter Disch

Sa, 12. November 2016 um 00:00 Uhr

Rock & Pop

Der kanadische Sänger und Songwriter Leonard Cohen ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Eine Würdigung zum Tod der Songwriter-Ikone.

So traurig, wie das Pop-Jahr 2016 begonnen hat, geht es auch dem Ende zu. Wieder ist ein Großer gegangen. Wieder hat einer ein beeindruckendes Album hinterlassen. Das letzte Kapitel eines Lebenswerks geschrieben, einen Songzyklus aufgenommen, der der Bedeutung seines gesamten Vermächtnisses würdig ist und sich mit seinen besten Arbeiten messen kann.
Zwischen dem Erscheinen der finalen Platten von David Bowie und Leonard Cohen und ihrem Tod lagen jeweils nur Tage. Bei Bowie, der "Blackstar" am 8. Januar, seinem 69. Geburtstag herausbrachte, waren es zwei. Cohen, der am Donnerstag im Alter von 82 Jahren gestorben ist, veröffentlichte "You Want It Darker" vor 20 Tagen. Die kurze Spanne hat mit Krankheit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung