Elztalbahn-Sperrung

Die Ersatzverkehr-Haltestellen sind meist nicht an den Bahnhöfen

Sylvia Sredniawa

Von Sylvia Sredniawa

Fr, 28. Februar 2020 um 18:06 Uhr

Waldkirch

Am Sonntag beginnt, wie berichtet, der Schienenersatzverkehr für die Elztalbahn. Nutzer müssen dabei beachten, dass die Busse meist nicht an den örtlichen Bahnhöfen halten.

Tatsächlich am Bahnhof halten die SEV-Busse nur in Elzach und Denzlingen. Die Bahnhaltepunkte in Buchholz, Batzenhäusle, Waldkirch, Kollnau, Gutach, Bleibach, Niederwinden und Oberwinden werden straßenverkehrsbedingt nicht direkt angefahren. Als Ersatzhalte sind folgende ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ