Verkehr

Die ersten Straßenbahnen rollen bis zur Freiburger Messe – aber nur für Lehrfilme

Jens Kitzler

Von Jens Kitzler

Di, 03. November 2020 um 17:27 Uhr

Freiburg

Testweise fahren derzeit Trams bis zur Endhaltestelle der Linie 4 an der Freiburger Messe. Passagiere dürfen aber erst beim Fahrplanwechsel am 13. Dezember mitfahren – statt wie geplant im Oktober.

Am Dienstagmorgen rollten Züge über den letzten unvollendeten Bauabschnitt der Messelinie, weil die VAG dort Videoaufnahmen macht. Mit denen sollen bald die Fahrer geschult werden, damit sie über die Eigenheiten der letzten noch nicht freigegebenen 970 Meter Strecke zwischen der bisherigen Endhaltestelle "Technische Fakultät" und der neuen am Messegelände Bescheid wissen.
Laut VAG-Sprecher Andreas Hildebrandt ist das letzte Teilprojekt der Messelinie mit 17,6 Millionen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung