Die Formel 1 startet in Imola

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 17. April 2021

Motorsport

MIT MUSKELKRAFT und ganz ohne Motor hat die australische Radrennfahrerin Tiffany Cromwell die Formel-1-Strecke im italienischen Imola schonmal getestet. Die 32-Jährige ist die Lebensgefährtin des finnischen Mercedes-Piloten Valtteri Bottas und ist daher mit dem Motorsporttross unterwegs. Das Rennen der Formel-1-Boliden an diesem Sonntag (15 Uhr/Sky und RTL) wird erneut ohne Zuschauer ausgetragen.