Neuried

Die Gemeinde will den Schilderwald lichten

Hagen Späth

Von Hagen Späth

Di, 15. Oktober 2019 um 10:35 Uhr

Neuried

Schilder für private Betriebe sind erlaubt, aber nur an der nächsten Kreuzung. Bürgermeister Jochen Fischer setzt auf Einsicht der Betriebe.

Seit geraumer Zeit beschäftigen sich sowohl die Ortschafts- als auch die Gemeinderäte mit der sinnvollsten Möglichkeit, den bestehenden Schilderwald in den Dörfern zu lichten.

Dem Grundsatzbeschluss vom Juli 2018 folgten die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ