Kreis Lörrach

Die Grenzen der Corona-Risikogebiete sollen für Einkaufstouristen offen bleiben

Kathrin Ganter

Von Kathrin Ganter

Fr, 16. Oktober 2020 um 16:58 Uhr

Kreis Lörrach

BZ-Plus Für die Händler im Dreiland ist das eine gute Nachricht: Eine Neuregelung soll die Grenzen durchlässig halten. Aus Risikogebieten kommend sollen Tagesaufenthalte ohne Quarantäne möglich sein.

Ab Samstag, gelten das Elsass und zehn Schweizer Kantone als Corona-Risikogebiete, weitere werden höchstwahrscheinlich bald folgen. Anders als im Frühjahr sollen die Grenzen offen bleiben und Tagesaufenthalte, auch für Einkaufstouristen, möglich sein. Zumindest, wenn die neue Muster-Quarantäneverordnung des Bundes am 8. November wie geplant in Kraft tritt.
Pandemie: Was hieße es für den Kreis Lörrach, wenn Basel Risikogebiet würde?
"Wir ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung