Account/Login

Die Grenzen sind dicht

Susanne EhmannAlexander Huber
  • &

  • Di, 17. März 2020
    Neuenburg

     

NEUENBURG AM RHEIN/HARTHEIM. Die Landesgrenze zu Frankreich bei Neuenburg ist dicht. Um den Coronavirus einzudämmen, schränkt Deutschland den grenzüberschreitenden Verkehr ein. Auch bei Hartheim geht’s nicht mehr über die Grenze. Die nächstgelegenen offenen Grenzübergänge sind bei Breisach und am Autobahndreieck Neuenburg.

Die Verbindung nach Frankreich über di... auf unbestimmte Zeit gesperrt worden.  | Foto: Susanne Ehmann
Die Verbindung nach Frankreich über die Rheinbrücke bei Neuenburg ist gekappt: Der Grenzübergang ist auf unbestimmte Zeit gesperrt worden. Foto: Susanne Ehmann
Am Montagmorgen gegen 10 Uhr geht es los: Die Männer der Straßenmeisterei aus Müllheim rücken an. Am Beginn der Rheinbrücke Neuenburg-Chalampé, der Verbindung ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar