Die Hüpfburg zum Marathon

Elisabeth Tauscher

Von Elisabeth Tauscher

Sa, 07. April 2018

Freiburg

Parallel zum Stadtlauf gibt es in der Sick-Arena eine Messe, auf der nicht nur Kinder Spielgeräte testen können.

FREIBURG. Aus der Sick-Arena tönen Kinderrufe, Gelächter und das Quietschen einer Hüpfburg. Als Begleitprogramm des Marathons wird in diesem Jahr zum ersten Mal "Kinderleichtathletik in der Messe" von Freitag bis Sonntag angeboten. Dahinter verbirgt sich eine Reihe von Stationen, an denen Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene allerhand verschiedene Bewegungsformen ausprobieren können.

Bei Betreten der Halle fällt sofort ein großes Luftkissen an der gegenüberliegenden Wand auf: Beim sogenannten "Bungee Run" werden je zwei Teilnehmer mittels Hüftgurt an Gummiseilen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung