Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr 2021 I

Die kleine Ente

Di, 23. März 2021 um 14:22 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Luisa Schnell, Klasse 4, Rene-Schickele-Schule, Badenweiler

Lisa und Tom sitzen am Tisch mit einer schönen Tasse Früchtetee und schauen sich die Zeitung an. "Lisa, guck mal da! Da ist die Ente wieder!", ruft Tom. In der Zeitung war ein Bild von einer Ziegenfamilie und eine kleine Ente saß im Gras. Sie war bisher auf jedem Bild. Mal unten links, mal recht.

Lisa und Tom wollen der geheimnisvollen Sache auf den Grund gehen. Also fahren sie zur Druckerei. Die druckten gerade das Wetter. Lisa und Tom hatten die Zeitung mitgenommen, falls sie einen Beweis brauchten. Sie fragten, wie die Ente auf den Fotos heißt. "Welche Ente?", wollte Frau Müller von der Druckerei wissen. Tom zeigte ihr das Foto von der Ziegenfamilie. "Oh, die haben wir gar nicht bemerkt. Das ist Hilde, die kleine Ente. Die wohnt dort unten im kleinen Teich", sagte Frau Müller. "Warum ist die auf jedem Bild?", fragte Lisa. "Keine Ahnung", antwortete Frau Müller. "Wollt ihr Hilde mal besuchen?"

"Ja!", sagten Lisa und Tom gleichzeitig. So besuchten sie also Hilde. Als Hilde sie sah, flatterte sie aufgeregt mit dem Flügeln. Lisa und Tom lachten. Dann fuhr die Fotografin, um Fotos zu machen, zum Park und Hilde versteckte sich heimlich im Kofferraum. Lisa und Tom mussten wieder lachen.