Die kleinste Bewegung zieht in den Bann der Rolle

Stefan Pöhler

Von Stefan Pöhler

Mo, 19. März 2012

Lahr

PUPPENPARADE: Dürrenmatt-Klassiker in der Theater-Urform.

LAHR. "Eine Milliarde für Güllen, wenn jemand Alfred Ill umbringt." Ein Angebot, dessen Auswirkungen am Samstag im ausverkauften Schlachthof über eine Bühne ging, deren Figuren recht klein, deren handelnde Ausstrahlung aber riesig war. Das Hohenloher Figurentheater von Johanna und Harald Sperlich glich schon äußerlich einem Schatzkästlein in dem die Güllener Bürger in Dürrenmatts tragischer Komödie "Der Besuch der alten Dame" ihr ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung