Buch in der Diskussion

Die Klima-Kuh: So könnten Kühe gegen den Klimawandel helfen

Barbara Schmidt

Von Barbara Schmidt

Mo, 12. Februar 2024 um 20:02 Uhr

Literatur & Vorträge

BZ-Plus Die Kuh ist als Klima-Killer in Verruf geraten – zu Unrecht, wie Florian Schwinn in seinem neuen Buch zeigt. Seine These: Mit der Kuh als Helferin lasse sich der Klimawandel aufhalten und die Biodiversität erhöhen.

Wie meinte neulich ein Bauer aus Südbaden? Bei der Landwirtschaft sei es wie beim Fußball: 80 Millionen Bundestrainer wollen mitreden, obwohl die wenigsten Ahnung haben. Mit einigen Vorurteilen über die Rinderhaltung räumt Florian Schwinn auf. Der Journalist und Autor geht dabei nicht nur mit der industriellen Landwirtschaft hart ins Gericht, sondern auch mit Teilen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung