Account/Login

Die Kosten für die Gemeinde steigen

  • Mi, 18. Januar 2023
    Simonswald

     

BZ-Plus Simonswald will 2023 weiter wachsen. Der Gemeinderat hat deshalb unter anderem Mittel für zwei Bebauungsplanverfahren bereitgestellt.

Simonswald arbeitet bald an einem  Radwegekonzept (Symbolbild).  | Foto: Hendrik Schmidt (dpa)
Simonswald arbeitet bald an einem Radwegekonzept (Symbolbild). Foto: Hendrik Schmidt (dpa)
Im Rahmen der Haushaltsberatungen beschloss der Gemeinderat, dass ein Lärmschutzgutachten in Auftrag gegeben und ein Radwegkonzept erstellt werden sollen. Eine Neuverschuldung soll dieses Jahr nicht stattfinden, ebenso wenig soll die Grundsteuer erhöht werden. Ende 2022 hatte Simonswald 976.000 Euro Schulden, das entspricht 316 Euro pro ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar