"Die meisten gehen aufrecht heraus"

Christine Storck

Von Christine Storck

Mi, 11. März 2015

Offenburg

Evelyn Krümmel über die Arbeit des Ortenauer Frauenhauses.

OFFENBURG. Im Ortenaukreis fehlt es an Plätzen für Frauen, die Opfer häuslicher Gewalt werden. Laut einer EU-Richtlinie sollte pro 7500 Einwohner ein Frauenhausplatz bereit stehen – im Ortenaukreis müssten es demnach insgesamt 55 Plätze sein. Im Ortenauer Frauenhaus gibt es aber nur sechs Plätze sowie drei in einer Übergangswohnung, sagte Evelyn Krümmel vom Vorstand des Vereins "Frauen helfen Frauen Ortenau e.V." anlässlich eines Gesprächsabends der Reihe "Dialog im Kloster" am Sonntag in Offenburg.

Viele Frauen hätten außerdem nach wie vor Probleme im Anschluss an den Aufenthalt eine eigene Wohnung zu finden. Der Verein habe im vergangenen Jahr 197 Frauen beraten und begleitet. Jede Hilfesuchende bringe im Schnitt zwei Kinder mit, so Krümmel. Es gehe dabei aber nicht nur um körperlich sichtbare Formen von häuslicher Gewalt. Viel schwieriger, weil nicht nach außen "belegbar" seien andere Ebenen, zum Beispiel psychische oder sexuelle Gewalt sowie soziale Isolierung und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung