Lörrach lecker

Die Metzgerei Bachmann ist eine der letzten zwei Fleischereien in Lörrach

Lukas Müller

Von Lukas Müller

Sa, 07. September 2019 um 12:15 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Die Metzgerei Bachmann ist eine Haagener Institution. Ein Magazin zählt sie zu den 500 besten Fleischereien in Deutschland. Warum sie bis heute überlebt, zeigen wir in einer Folge der Serie "Lörrach lecker".

Die Metzgerei Bachmann ist eine Haagener Institution. Seit 1953 im Ort, wird der Laden an der Ecke Röttler-/Manzentalstraße bereits in dritter Generation geführt. Seit fast 20 Jahren ist Dirk Bachmann der Inhaber, das Geschäft hat er von seinem Vater Jürgen übernommen. Nach wie vor setzt er auf hohe Qualität und regionale Produkte.

Regionale Produkte wo es nur geht
"Das Endprodukt kann nur so gut werden wie das Ausgangsprodukt", sagt Dirk Bachmann. Zum Glück gebe es Kunden, die das weiterhin wertschätzen. Denn Qualität sei auch das Argument, das sich per Mund-zu-Mund-Propaganda gut verbreiten lasse. Dabei setzt Bachmann auf Produkte aus der Region. Sein Geflügel bezieht er aus dem Elsass, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ