Verkehrspolitik

Die Parkgebühren in Freiburg steigen künftig alle zwei Jahre um zehn Prozent

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Di, 12. November 2019 um 20:24 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Stadtverwaltung wollte die Parkgebühren um rund zwölf Prozent erhöhen. Das stieß auf viel Protest. Jetzt hat der Gemeinderat entschieden – und noch mal eine Schippe draufgelegt.

In einem ist sich der Freiburger Gemeinderat einig: Parken soll teurer werden, und nicht zuletzt aus Gründen des Klimaschutzes braucht die Stadt ein Mobilitätskonzept, vom Ausbau des Radwegenetzes bis zum Ausbau von "Park & Ride"-Plätzen. Doch in seiner Sitzung am Dienstagabend gingen die Meinungen weit auseinander, wie schnell und wie ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung