Falsche Prioritäten

Die Regierung hat mitten in der Corona-Krise den Faden verloren

Katja Bauer und Christopher Ziedler

Von Katja Bauer & Christopher Ziedler

Fr, 16. April 2021 um 08:53 Uhr

Deutschland

BZ-Abo Vor 18 Tagen sagte Angela Merkel, dass sie nicht noch 14 Tage tatenlos zusehen will. Doch die FDP blockiert, die SPD verhandelt und die Union sucht einen Kanzlerkandidaten.

Die Bundespressekonferenz im Berliner Regierungsviertel ist ein Ort der politischen Deutung. Wenn hier drei Mal die Woche der Regierungssprecher Fragen beantwortet, dann hat er seine Wörter präpariert. Und so werden sie von den Hauptstadtjournalisten auch betrachtet und bestimmt – wie aufgespießte Schmetterlinge unter Glas. Selbst ein Schweigen wird manchmal so lange wie ein interessantes Insekt betrachtet, bis man zu höchst unterschiedlichen Antworten auf die Frage kommt, mit welcher Spezies man es zu tun hat.
"Wir müssen jetzt handeln, auf allen Ebenen." Lothar Wieler Zahlen und Evidenzen sind Lothar Wielers Metier. Wörter haben für den Chef des Robert-Koch-Instituts nur eine Bedeutung, nicht Tausende. Aber inzwischen ist er gewohnt, dass auch seine Sätze ausgelegt werden. An diesem Donnerstag sitzt Wieler wieder in der Bundespressekonferenz. Es geht, natürlich, um die Pandemie. Deutschland ist mitten in der dritten Welle. Die Zahl der Neuerkrankten hat sich im Vergleich zur Vorwoche mehr als verdoppelt.
Auch wer in Mathe lieber Kästchen in seinem Heft ausgemalt hat, weiß inzwischen, was das heißt: exponentielles Wachstum. Die Kurve schießt steil nach oben, die Intensivstationen füllen sich – das bedeutet mehr Krankheit, Angst, Leid, Tod, Trauer. "Wir müssen jetzt handeln, auf allen Ebenen, besonders auf der Ebene der Entscheider", sagt Wieler. Links von ihm sitzt der ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

10,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

10,90€ 5,45€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€ 1,30€/Monat

BZ-Digital Premium
 

32,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 6,90€/Monat

Anmeldung