Corona-Entlastung

Die Rehaklinik in Malsburg-Marzell steht den Krankenhäusern bei

Moritz Lehmann

Von Moritz Lehmann

So, 12. April 2020 um 18:04 Uhr

Malsburg-Marzell

BZ-Plus Die Klinik in Malsburg-Marzell hält Kapazitäten zur Entlastung der Krankenhäuser im Landkreis Lörrach frei. Ansonsten geht der Betrieb weiter – aber unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen.

Trotz Corona läuft der Betrieb der Kliniken in Malsburg-Marzell weiter. In der Rehaklinik Birkenbuck werden weiter Suchtkranke betreut, in der Rehaklinik Kandertal weiter Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen. In letzterer hat man aber die Belegung um die Hälfte reduziert, um im Fall der Fälle die Lörracher Kliniken zu entlasten, damit sich diese vorrangig um Covid-19-Patienten kümmern können.
"Es ist wichtig, gerade psychisch erkrankten Menschen in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ