Account/Login

Ostertradition

Die Rückkehr der Keilerei ums Ei in Eichen und in Wiechs

  • &

  • Mo, 18. April 2022, 18:00 Uhr
    Schopfheim

     

BZ-Plus Nach zwei Jahren ohne Eierspringen, waren wieder Hunderte von Zuschauern am Ostermontag zum Eichener See gekommen. Auch in Wiechs hatte man Lust auf Action rund ums Ei.

Spektakel  am Eichener See: Die Rückke...ele mischten als Eierdiebe selber mit.  | Foto: Edgar Steinfelder
Spektakel am Eichener See: Die Rückkehr des traditionellen Eichener Eierspringen Massen an Besuchern an – viele mischten als Eierdiebe selber mit. Foto: Edgar Steinfelder
1/6
In Eichen hatte die in Weiß gekleidete Riege der Butzimummel als Hüter der Eier auf den 28 kleinen Sägemehlhäufchen ihre diebische Freude, wenn sie die forschen Eierdiebe aus den Reihen des Publikums mit ihren Saublodere traktieren und mit Schuhwichse anschwärzen konnten. "Wir sind bestens vorbereitet und freuen uns auf das Spektakel", erklärten schon am Ostersonntag die beiden ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar