Kunstrasen?

Die SG Grenzach-Wyhlen wartet auf die Entscheidung des Gemeinderats

Verena Pichler

Von Verena Pichler

Mi, 06. November 2019 um 13:02 Uhr

Grenzach-Wyhlen

BZ-Plus Seit fünf Jahren feilen die Sportgemeinschaft und die Gemeinde am Sportstättenkonzept, in der Luft liegt das Thema noch länger. Jetzt drängt die Zeit, Zuschüsse könnten ablaufen.

Eigentlich war alles gesagt und auch schon viel getan, aber in der jüngsten Gemeinderatssitzung gab’s dann doch eine weitere Rolle rückwärts. Nun steht am 26. November die nächste Gemeinderatssitzung an und Bernd Maier sowie Bernd Kemper vom Vorstand der SG hoffen, dass dann eine Entscheidung fällt. Denn die Zeit drängt und nagt weiter an Platz und Anlage.

Schimmel im Duschraum
Die Gastmannschaften, die zum Spiel nach Grenzach kommen, dürften sich bisweilen fühlen wie Spieler des FC Bayern München, als die nach dem Aufstieg von Darmstadt ins Stadion der Lilien reisten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ