Die Stadt der Zukunft gestalten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 24. Januar 2013

Ettenheim

Gymnasiasten aus Ettenheim nehmen an grenzüberschreitenden Planspielen teil.

ETTENHEIM (ls). Eine Natur, zwei Sprachen, ein Netzwerk – so nennt sich ein von der Europäischen Union initiiertes deutsch-französisches Projekt an Schulen, bei dem sich Jugendliche zu beiden Seiten des Rheins mit dem zukunftsrelevanten Thema Energie und nachhaltigem Wohnen auseinandersetzen. Am Montag waren Projekt und Projektleiter Thema am Städtischen Gymnasium. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 c widmeten sich einen ganzen Vormittag dem Thema.

Mit Unterstützung der Umweltpädagogen Markus Stickling (Ökostation Freiburg) und Claire Hiebel (Alter Alsace Energie) entwickelten die Schülerinnen und Schüler in einem Rollenspiel als Planer Ideen für das Quartier 21. Keine Fiktion, das Quartier existiert in der Realität in Straßburg. Die Aufgabenstellung: Die Siebtklässler sollen sich mit "nachhaltiger Stadtentwicklung" befassen und dem Begriff "Ökoquartiers" Inhalt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung