Die Stadt zeigt ihre grünen Seiten

Ingrid Böhm-Jacob

Von Ingrid Böhm-Jacob

Mi, 27. April 2011

Rheinfelden

Mit dem Geranienmarkt am Samstag startet der Stadtgrün-Wettbewerb für private Gärten / Bewertet wird in neuen Kategorien.

RHEINFELDEN. Wer einen Schrebergarten hat, darf sich doppelt freuen. Gärtner vom runden Tisch "Stadtgrün" werfen in dieser Saison nämlich auf die Kleingartenanlagen am Stadtrand ein Auge. Mit dem Geranienmarkt am Samstag, 30. April, startet zum dritten Mal der Stadtgrün-Wettbewerb. Grünplanerin Ursula Philipps erwartet, dass er das Bewusstsein weiter fördert, dass Grün fürs Stadtbild und das Klima wichtig ist. Den Schwerpunkt bilden Dach- und Fassadenbegrünungen, Bauerngärten in den Ortsteilen, Anlagen in Schul- und Kindergärten, Rosengärten und genehmigte Kleingartenanlagen.

Der Erfolg in den vergangenen beiden Jahren ermutigt die Stadtverwaltung weiterzumachen mit dem Wettbewerb, zumal er 2011 im Jahr der "Entente Florale" auch ein Zeichen nach außen setzt, meint Ursula Philipps. Die Projektleiterin für "eine Stadt blüht auf" hält einen Stadtgrün-Wettbewerb, an dem die Bürger zeigen, dass sie sich engagieren, für eine gute Möglichkeit, deutlich zu machen, dass auch das private Grün der Stadt "viel wert" ist. In diesem Jahr wurden neue Kategorien geschaffen für die Teilnahme, zu der die große Kreisstadt einlädt.
Im dritten Jahr ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung