Die Türkei hat viele Stimmen

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Fr, 13. Oktober 2006

Kultur

Westen im Osten, Osten im Westen: Der Schriftsteller Orhan Pamuk erhält den Literaturnobelpreis.

Der Name fiel schon im vergangenen Jahr. Orhan Pamuk war der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels zugesprochen worden, im Februar hatte er seinen Roman "Schnee" vorgelegt – und jeder, der ihn las, konnte nur zu einem Urteil kommen: Weltliteratur! Da wäre der Nobelpreis für Literatur nicht unpassend gewesen – höchste Anerkennung für einen Schriftsteller, der nach seinem Bekenntnis zum Genozid an den Armeniern in der Türkei gleichzeitig wegen Verunglimpfung des Türkentums vor Gericht stand. Aus Stockholm ertönte ein anderes Signal: Der Dramatiker Harold Pinter erhielt – für viele unverständlich – die Auszeichnung. Ein Juror der Schwedischen Akademie verließ daraufhin im Zorn das Gremium: Knut Ahnlund wäre, so war zu vernehmen, für Orhan Pamuk gewesen.
Das ist nun, man verzeihe den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung