Account/Login

Nachruf

Die Verführung der Theorie: Zum Tod von Jean Baudrillard

Thomas Steiner
  • Do, 08. März 2007, 00:00 Uhr
    Kultur

     

BZ-Plus Er gehörte zu den kontroversesten Denkern Frankreichs: Jean Baudrillard warnte vor den vereinnahmenden Zügen der Medien und dem Eintritt in eine simulierte Wirklichkeit.

Baudrillard schrieb um die fünfzig Bücher.  | Foto: ERIC FEFERBERG
Baudrillard schrieb um die fünfzig Bücher. Foto: ERIC FEFERBERG
Ende der 70er, Anfang der 80er war er einer der vieldiskutierten "Franzosen". Jean Baudrillard gehörte in die Riege der Foucault, Deleuze oder Lyotard: postmarxistische Philosophen und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar