Bürgermeister gibt Gas

Die Verkehrsberuhigung der Schopfheimer Innenstadt soll forciert werden

André Hönig

Von André Hönig

Sa, 23. Mai 2020 um 08:05 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus In der Hauptstraße soll, so das mittelfristige Ziel, nur noch Schrittgeschwindigkeit gefahren werden dürfen. Und möglicherweise öffnet endlich bald das Uehlin-Parkhaus.

In der Corona-Krise kam einiges unter die Räder, so auch die Verkehrsberuhigung in der Innenstadt. Doch der Stillstand ist vorbei, jetzt soll sie wieder Fahrt aufnehmen. Angedacht ist laut Bürgermeister Dirk Harscher, den Verkehr etwa mit Pflanzkübeln auszubremsen. Der Marktplatz indes soll vorerst Parkplatz bleiben – auch, weil eine Öffnung der Uehlin-Tiefgarage absehbar ist.

Die Hauptstraße soll unattraktiv werden – für Autos
Viele Teilschritte des großen Verkehrsberuhigungsplans für die Innenstadt wurden in den ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ