"Die Villa urbana war wie ein zweites Zuhause für ihn"

Sabine Model

Von Sabine Model

Mo, 21. September 2015

Heitersheim

Der Amor von Heitersheim wurde Manfred Schlegel postum für den Aufbau und Erhalt des Römermuseums verliehen.

HEITERSHEIM. Der Kreis war klein und erlesen. Ganz so, wie Manfred Schlegel es in der ihm eigenen Bescheidenheit gewollt hätte. "Die postume Verleihung des Amors von Heitersheim hätte mein Vater sicher nicht erwartet, sich aber sehr darüber gefreut", dankte Louise Ganz. Gerne nahm sie deshalb die Auszeichnung stellvertretend auch für seine langjährige Lebensgefährtin Sigrid Oswald aus der Hand von Bürgermeister Martin Löffler entgegen. Auf der Tafel im Römermuseum steht nun sein Name als 16. Amor-Träger. "Die Villa urbana war wie ein zweites Zuhause für ihn", erklärte die Tochter.
Den Amor für den Aufbau
Seit 1997 wird der Amor von Heitersheim verliehen. In den 18 Jahren ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung