Die Wahl der Generäle

Willi Germund

Von Willi Germund

Mo, 23. Juli 2018

Ausland

Ein ehemaliger Cricket-Spieler und Playboy strebt im Atomstaat Pakistan nach der Macht – mit dem Segen des Militärs.

Dass der Platz am Rand der Industriezone I von Islamabad kurz zuvor eilig planiert und befestigt worden ist, hat wenig genutzt. Eine Staubwolke hängt vor der improvisierten, mit roten und grünen Stoffbahnen drapierte Bühne und trübt den Blick auf den Mann, der oben ans Pult geht. Imran Khan legt seinen linken Arm auf das Sprechpult auf dem Dach eines Containers, er muss sich etwas nach vorne beugen, wenn er ins Mikrofon spricht. Jahrelang machte der ehemalige Cricket-Superstar nach dem Ende seiner Karriere als notorischer Playboy in Londons Partyszene von sich reden. Jetzt gibt er den feurigen Nationalisten im Wahlkampf in Pakistan. Mit seinem rechten Arm fährt der 65 Jahre alte ehemalige Spitzensportler ziellos durch die Luft, während der seine verbale Angriffe auf den Ex-Premierminister Nawaz Sharif abfeuert. "Nawaz Sharif wollte seine Herren im Westen besänftigen und Pakistan schwächen." Nawaz sitzt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ