Account/Login

"Die Weite spüren"

  • So, 10. Juni 2018
    Breisach

Der Sonntag Der ehemalige Klostergarten in Breisach wird heute eröffnet.

Foto: Lipp  | Foto: Lipp
Foto: Lipp Foto: Lipp

Bis 1793 stand auf dem Breisacher Münsterberg ein Franziskanerkloster. Lange lag das Grundstück des Klostergartens mit atemberaubender Aussicht im Verborgenen. Ein Verein lässt dort nun einen zugänglichen neuen Klostergarten entstehen. Die Eröffnung der Anlage in der Kapuzinergasse wird heute ab 11.30 Uhr gefeiert.

Die mehr als 250 Jahre alte Zeichnung aus dem Generallandesarchiv in Karlsruhe zeigt den Breisacher Münsterberg von Osten her. Nicht zu übersehen ist links das Wahrzeichen der Stadt, das St. Stephansmünster, das bis heute hoch über Stadt und Rhein thront. Rechts daneben sieht man ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar