Die Wunden heilen nicht

Jakob Schönhagen

Von Jakob Schönhagen

So, 07. Juli 2019

Ringen

Der Sonntag In Adelhausen und Hausen-Zell bereiten sich die Ringer auf die neue Saison vor.

Die Ringen-Bundesligisten des TuS Adelhausen und der RG Hausen-Zell befinden sich mitten in der Vorbereitungsphase auf die kommende Saison. Beide Teams haben sich verstärkt. Wobei die Wiesentäler eher auf einen tiefbesetzten, die Dinkelberger auf einen stark verschlankten Kader setzen.

Dass Zeit alle Wunden heilt, muss nicht immer stimmen. Manchmal lässt sie sich dabei ziemlich Zeit. "Man verdrängt es eher, als dass man es akzeptiert", sagt der Trainer des TuS Adelhausen, Florian Philipp. Der Abstand von gut sechs Monaten dürfte dazu beitragen, dass er das Winterdrama mittlerweile etwas gelassener sehen kann.

Während der neue Kader in der Heimat jüngst in die zweite Vorbereitungsphase – jetzt auf der Matte – eingestiegen ist, verbringt der Bundesligacoach ein paar Urlaubstage in der Heimat seiner portugiesischen Partnerin. Doch auch die Atlantikküste macht nicht ganz vergessen, dass seine Dinkelberger noch mitten in einem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ