Account/Login

Mobilität

Diese Hürden lauern auf dem Weg zum Biodiesel HVO 100

Sabine Rößing
  • So, 14. April 2024, 17:22 Uhr
    Wirtschaft

     

Dieselfahrer in Deutschland sollen in Kürze reinen Pflanzenöl-Kraftstoff tanken können. Ob sich der Biodiesel HVO 100 wirklich durchsetzen wird, hängt aber von mehreren Faktoren ab.

Ein Linienbus in Braunschweig wird mit Biodiesel betankt.  | Foto: Moritz Frankenberg
Ein Linienbus in Braunschweig wird mit Biodiesel betankt. Foto: Moritz Frankenberg
Der Gesetzgeber hatte den Weg für Diesel aus Abfallstoffen und Pflanzenölen Ende März frei gemacht. Voraussichtlich von Ende April an dürfen damit paraffinische Dieselkraftstoffe (HVO), die aus hydrierten Pflanzenölen bestehen, in Reinform verkauft werden. Bisher waren sie nur als Beimischung erlaubt. HVO ist die Abkürzung für das englische Hydrotreated Vegetable Oil (hydriertes ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar