Kandern

Diplombiologe siedelt Fische aus Kander um - mit 250 innerhalb drei Stunden erstaunlich viele

Markus Maier

Von Markus Maier

Di, 30. August 2016

Kandern

Der Diplombiologe Ingo Kramer siedelt Fische um, damit mit dem Geschiebeaushub begonnen werden kann.

KANDERN. Das hatte nicht einmal der Diplombiologe Ingo Kramer als Experte erwartet: Binnen dreier Stunden fischten er und sein Sohn Sebastian am Montag Vormittag rund 250 Forellen aus der Kander – und das nur im Lippisbachabschnitt von der Landestraße 134 bis wenige Meter unteralb der Kandermündung und der Kander von der Lippisbachmündung bis Oberkante Schwemmebrücke. Die Maßnahme war notwendig im Vorfeld der Geschiebeausbaggerung in den beiden Bächen. Den Fischen geht es gut: Sie wurden in der Au auf Höhe des Sportplatzes wieder ausgesetzt. Dem Geschiebeaushub steht nun nichts mehr im Wege.

Fischbiologe Kramer wendet fürs Abfischen eine Methode mit Wechselstrom (500 Volt, 7000 Watt) an, die die Fische lediglich für eine gewisse Zeit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung