Doppelstrategie zur Nahversorgung

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Mi, 03. Juli 2013

Emmendingen

Die Verwaltung will einen Vollsortimenter am Lerchacker ermöglichen und das Bürkle-Bleiche-Center fortentwickeln.

EMMENDINGEN. Um die Nahversorgung in den Stadtteilen Bürkle-Bleiche, Kollmarsreute, Windenreute, Wasser und Maleck langfristig zu sichern und auszubauen verfolgt die Stadtverwaltung jetzt eine Doppelstrategie: Mit den Mitteln der Bauleitplanung will sie sowohl am neuen Standort "Untere Lerchacker" einen Vollsortimenter ermöglichen, als auch das bestehende Bürkle-Bleiche-Center weiter entwickeln. Noch vor der Sommerpause sollen die Pläne im Gemeinderat diskutiert und darüber entschieden werden.

"Wir müssen was tun", sagte Oberbürgermeister Stefan Schlatterer beim zweiten Bürgergespräch im Foyer der Fritz-Boehle-Schule. Diesmal waren nur knapp 20 Besucher gekommen, um im Vorfeld der am 23. Juli anstehenden Gemeinderatsentscheidungen ihre Meinung kund zu tun. Ziel der Verwaltung sei, sowohl die planungsrechtliche Voraussetzung für die Ansiedelung eines so genannten Vollsortimenters im Gewann "Untere Lerchacker" (zwischen Bahnlinie, K 5102 und Kollmarsreuter Straße) zu schaffen, als auch den Bestand des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung