Dossenbacher Ortschaftsrat berät über Haushalt 2022

Heinz Vollmar

Von Heinz Vollmar

Mi, 01. September 2021

Schwörstadt

Für Wasserleitungen und Sanierung der Talstraße werden 150 000 Euro gefordert / Viel Geld für Breitbandkabel eingeplant / Radweg zwischen Teilorten nicht realisierbar.

Mit der Beratung über die Haushaltsmittel für das Jahr 2022 ist Dossenbach am Montag frühzeitig in die heiße Phase der Haushaltsplanberatungen für das kommende Jahr eingestiegen.
Dass man so früh dran sei, begrüßte in der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates am Montag auch Ortsvorsteher Arndt Schönauer. Er eröffnete den Reigen der Wünsche und Erfordernisse für das Haushaltsjahr 2022 und begann mit den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung