Dr. dents Lückenbüßer

Birgitta vom Lehn

Von Birgitta vom Lehn

Mo, 05. August 2013

Gesundheit & Ernährung

Wer eine Zahnlücke schließen lassen will, hat die Qual der Wahl. Denn eine Patentlösung gibt es noch nicht.

Eine Zahnlücke im Gebiss – was tun? So viel vorweg: Die eine Patentlösung gibt es nicht. Jeder einzelne Fall liegt anders und ist individuell zu betrachten. Die Lösung variiert je nach Patiententyp, behandelndem Arzt und sonstigen Gegebenheiten, zu denen schließlich auch die persönliche Kassenlage zählt. Ein ästhetisch und funktionell ansprechender Lückenbüßer hat seinen Preis – auch wenn in der Fachwelt nur sehr ungern darüber geredet wird.
So war auch in der Freiburger Uniklinik das Kosten-Thema tabu, als Experten aus drei unterschiedlichen Fachbereichen im Rahmen einer Veranstaltung des Informationszentrums Zahngesundheit Baden-Württemberg ihre jeweiligen Lösungsansätze präsentierten. Das Fazit, das der Zuhörer am Ende für sich ziehen musste, lautete: Man sollte sich sehr genau kundig machen und am besten eine Zweit- oder gar Drittmeinung einholen, bevor man sich für diese oder jene Lösung entscheidet, denn die Möglichkeiten des Lückenschlusses im Gebiss variieren und hängen vor allem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung