Account/Login

Drei Kandidaten, ein Thema

  • So, 24. Dezember 2017
    Bad Bellingen

     

Der Sonntag Vor der Bürgermeisterwahl in Bad Bellingen dreht es sich vor allem um den Tourismus.

Die drei Kandidaten: Carsten Vogelpohl, Peter Hallebach und Philip Dahm.   | Foto: Fotos: privat
Die drei Kandidaten: Carsten Vogelpohl, Peter Hallebach und Philip Dahm. Foto: Fotos: privat
1/2

Weil Christoph Hoffmann bei der Bundestagswahl im September als FDP-Abgeordneter einen Sitz im Parlament erreicht hat, muss die 4200-Einwohner-Gemeinde Bad Bellingen am 14. Januar einen neuen Bürgermeister wählen. Der Sonntag stellt die drei Kandidaten vor, die alle am ersten Tag der Bewerbungsfrist im November ihre Unterlagen eingereicht haben.

Carsten Vogelpohl
"Ich wollte die Probleme vor Ort erst einmal kennenlernen", erzählt der 45-Jährige von den vergangenen Wochen. 13 Termine in den vier Ortsteilen hat der zweifache Familienvater vor Weihnachten absolviert und sich mit den Bad Bellinger Themen beschäftigt, etwa damit, dass die "attraktive Zuzugsgemeinde" in der jüngeren Vergangenheit gewachsen sei, aber nun schon wieder einem Engpass entgegensteuert, weil vor allem junge ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar