Drei Millionen neue Arbeitslose in den USA

dpa

Von dpa

Fr, 27. März 2020

Ausland

WASHINGTON (dpa). Infolge der Corona-Epidemie in den USA sind die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sprunghaft gestiegen. Ihre Zahl hat sich in der Woche bis 21. März von 282 000 auf 3,3 Millionen etwa verzehnfacht, so das Arbeitsministerium. Die Erstanträge gelten als Indikator für die kurzfristige Entwicklung des Arbeitsmarkts in der weltgrößten Volkswirtschaft. Die Ausbreitung des Virus hat das öffentliche Leben in weiten Teilen der USA zum Erliegen gebracht. 1000 Infizierte sind dort gestorben.