Katastrophe

Drohende Kernschmelze in Japan: Gefahr für Deutschland?

dpa

Von dpa

Sa, 12. März 2011 um 11:45 Uhr

Panorama

Nach dem verheerenden Erdbeben in Japan steht offenbar eine atomare Katastrophe bevor. Radioaktivität soll bereits ausgetreten sein. Kanzlerin Merkel will deutsche AKW überprüfen lassen. Das Landesamt für Umwelt hat eine Hotline eingerichtet.

Eine Gefährdung Deutschlands vom beschädigten Atomkraftwerk in Fukushima kann nach den Worten Bundesumweltminister Norbert Röttgen praktisch ausgeschlossen werden. Diese liege an der großen Entfernung und der Wind- und Wetterlage, sagte Röttgen am Samstag vor Beginn eines Landesparteitags der nordrhein-westfälischen CDU in Siegen. In ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung